ATRIUM – DER MENSCH IM MITTELPUNKT.

Ästhetische Zahnheilkunde

ATRIUM – DER MENSCH IM MITTELPUNKT

Ästhetische Zahnheilkunde

Weil Sie als Mensch zählen

stellen wir Ihr nachhaltig strahlendes Lächeln an erste Stelle.


ist uns Ihr ästhetisches und geistiges Wohlbefinden wichtig.


möchten wir Ihre natürliche Ästhetik in den Vordergrund stellen.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Moderne Zahnmedizin ermöglicht uns, mit Hilfe innovativer Technik, sowie speziellen Materialien, Akzente auf dem Gebiet der Ästhetik zu setzen. Möchten Sie Ihr ästhetisches Wohlbefinden durch den Einsatz von Keramik- oder Kunststofffüllungen, Veneers oder durch Bleaching steigern?

Eine Verbesserung der Zahnästhetik kann deutlich zur Steigerung Ihres Wohlbefindens beitragen.

Wir beraten Sie gerne!

Das Amalgamverbot der EU stellt eine Vorsichtsmaßnahme dar, dennoch gibt es Befürchtungen, dass selbst die niedrigen Quecksilbermengen aus Amalgamfüllungen ausreichen, um die noch unreifen Organe von Kindern zu schädigen.

Diese Bedenken haben die Europäische Union dazu bewegt, auf Nummer Sicher zu gehen und das Einsetzen von Amalgamfüllungen einzuschränken. Einer neuen EU-Verordnung zufolge dürfen schwangere und stillende Frauen sowie Kinder bis zum 15. Lebensjahr daher ab Mitte 2018 keine Amalgamfüllungen mehr erhalten. Das Verbot soll die Quecksilberbelastung von Kindern so niedrig wie möglich halten.

Weil Ihre Gesundheit unser höchstes Gut ist, verzichten wir konsequent auf den Einsatz von Amalgam.

Sie möchten Ihre Amalgam-Füllungen ersetzen?

Wir helfen Ihnen gerne!

Um das ästhetische Erscheinungsbild der Frontzähne verändern zu können, ermöglichen Verblendschalen aus Vollkeramik die Schließung von größeren Zahnzwischenräumen, sowie eine Zahnverlängerung.

Durch eine zahnsubstanzschonende Präparationstechnik wird weniger eigene Zahnhartsubstanz abgetragen als für eine herkömmliche Krone.

Durch Tee, Kaffee, Rotwein, Tabakkonsum und das natürliche Altern werden Zähne dunkler, mitunter auch fleckig.

Ihre eigenen natürlichen Zähne können durch ein schonendes Bleaching mittels aktiven Sauerstoffs aufgehellt werden, dabei werden die im Zahn vorhandenen störenden Farbpigmente entfärbt.

Zahnfüllungen sowie Verblendungen von Kronen und Brücken werden durch die professionelle Zahnaufhellung nicht verändert, daher müssen Füllungen im Anschluss an eine Zahnaufhellung eventuell ausgetauscht werden.

Das Ergebnis: Ein strahlend helles, gesundes Lächeln!

Moderne Zahnmedizin ermöglicht uns, mit Hilfe innovativer Technik, sowie speziellen Materialien, Akzente auf dem Gebiet der Ästhetik zu setzen. Möchten Sie Ihr ästhetisches Wohlbefinden durch den Einsatz von Keramik- oder Kunststofffüllungen, Veneers oder durch Bleaching steigern?

Eine Verbesserung der Zahnästhetik kann deutlich zur Steigerung Ihres Wohlbefindens beitragen.

Wir beraten Sie gerne!

Das Amalgamverbot der EU stellt eine Vorsichtsmaßnahme dar, dennoch gibt es Befürchtungen, dass selbst die niedrigen Quecksilbermengen aus Amalgamfüllungen ausreichen, um die noch unreifen Organe von Kindern zu schädigen.

Diese Bedenken haben die Europäische Union dazu bewegt, auf Nummer Sicher zu gehen und das Einsetzen von Amalgamfüllungen einzuschränken. Einer neuen EU-Verordnung zufolge dürfen schwangere und stillende Frauen sowie Kinder bis zum 15. Lebensjahr daher ab Mitte 2018 keine Amalgamfüllungen mehr erhalten. Das Verbot soll die Quecksilberbelastung von Kindern so niedrig wie möglich halten.

Weil Ihre Gesundheit unser höchstes Gut ist, verzichten wir konsequent auf den Einsatz von Amalgam.

Sie möchten Ihre Amalgam-Füllungen ersetzen?

Wir helfen Ihnen gerne!

Um das ästhetische Erscheinungsbild der Frontzähne verändern zu können, ermöglichen Verblendschalen aus Vollkeramik die Schließung von größeren Zahnzwischenräumen, sowie eine Zahnverlängerung.

Durch eine zahnsubstanzschonende Präparationstechnik wird weniger eigene Zahnhartsubstanz abgetragen als für eine herkömmliche Krone.

Durch Tee, Kaffee, Rotwein, Tabakkonsum und das natürliche Altern werden Zähne dunkler, mitunter auch fleckig.

Ihre eigenen natürlichen Zähne können durch ein schonendes Bleaching mittels aktiven Sauerstoffs aufgehellt werden, dabei werden die im Zahn vorhandenen störenden Farbpigmente entfärbt.

Zahnfüllungen sowie Verblendungen von Kronen und Brücken werden durch die professionelle Zahnaufhellung nicht verändert, daher müssen Füllungen im Anschluss an eine Zahnaufhellung eventuell ausgetauscht werden.

Das Ergebnis: Ein strahlend helles, gesundes Lächeln!

Prophylaxe – Dr. Lars Heidenreich

Professionelle Zahnreinigung und Air-Flow

Harte sowie weiche Zahnbeläge, Verfärbungen Ihrer Zähne, Tee- und Raucherbeläge werden mit Hilfe der sanften und schonenden Air-Flow-Methode gründlich entfernt. Wir beraten Sie gerne!

ZU IHRER BEHANDLUNG

Prophylaxe – Dr. Lars Heidenreich

Professionelle Zahnreinigung und Air-Flow

Wir nehmen uns für unsere PatientInnen Zeit und sind stets bemüht, zeitnahe Termine zu vereinbaren.
Kontaktformular