Kontakt

IMPLANTATE UND ORALE CHIRURGIE IN 8010 GRAZ | GEIDORF

Mit Expertise und Erfahrung für Ihre Mund- und Zahngesundheit

Sorgsamer Umgang |Genaue Behandlungsplanung | Schmerzfreie Behandlungen

Der Fokus auf unsere Spezialgebiete „Orale Chirurgie“ und „Implantologie“ ermöglicht uns individuelle und kompetente Beratung durch unser geschultes Team.

Unsere PatientInnen sollen sich in stilvollem Ambiente wohlfühlen und moderne Behandlungsmethoden erfahren. Technisch hochwertige Ausstattung ermöglicht es uns schonende Behandlungen durchzuführen.

In unserer Ordination in Graz legen wir sehr großen Wert darauf unseren PatientInnen vorab alle Fragen zu beantworten, welche ihnen auf dem Herzen liegen. Dies fördert das Vertrauen in die Behandlung und kann Ängste und Sorgen nehmen.

Wichtige Fragen können wir Ihnen dahingehend bereits vorab in unserer FAQ-Sektion auf dieser Seite beantworten. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichen Gespräch weiter.

Wir freuen uns auf Sie.

Zu Ihrer Beratung

IMPLANTATE UND ORALE CHIRURGIE IN 8010 GRAZ | GEIDORF

Mit Expertise und Erfahrung für Ihre Mund- und Zahngesundheit

Sorgsamer Umgang |Genaue Behandlungsplanung | Schmerzfreie Behandlungen

Der Fokus auf unsere Spezialgebiete „Orale Chirurgie“ und „Implantologie“ ermöglicht uns individuelle und kompetente Beratung durch unser geschultes Team.

Unsere PatientInnen sollen sich in stilvollem Ambiente wohlfühlen und moderne Behandlungsmethoden erfahren. Technisch hochwertige Ausstattung ermöglicht es uns schonende Behandlungen durchzuführen.

In unserer Ordination in Graz legen wir sehr großen Wert darauf unseren PatientInnen vorab alle Fragen zu beantworten, welche ihnen auf dem Herzen liegen. Dies fördert das Vertrauen in die Behandlung und kann Ängste und Sorgen nehmen.

Wichtige Fragen können wir Ihnen dahingehend bereits vorab in unserer FAQ-Sektion auf dieser Seite beantworten. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichen Gespräch weiter.

Wir freuen uns auf Sie.

Zu Ihrer Beratung
WAS UNSERE PATIENTINNEN SAGEN.
DasWahre
DasWahre
2022-05-28
Birgit Sp
Birgit Sp
2020-12-05
Seit 2 Jahren bin ich bei Herrn Dr. Arefnia in Behandlung und bin wirklich sooo froh, nach etlichen Zahnärzten in der Vergangenheit endlich (!) bei einem ausgesprochen kompetenten, sympathischen und vertrauensvollen Zahnarzt gelandet zu sein! Ich war mit allem, was bislang gemacht wurde sehr zufrieden! Betonen möchte ich auch die angenehme und ruhige Atmosphäre, die verständlichen Erklärungen und die stets netten Worte von Herrn Dr. Arefnia. Als Patientin erlebe ich seinen wertschätzenden Umgang mit seinen Assistentinnen als sehr angenehm. Von seinen Assistentinnen möchte ich Laura erwähnen, die immer freundlich ist und die Mundygiene immer zur vollsten Zufriedenheit durchführt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Sie Herr Dr. Arefnia und Ihr Team!
MMMI KMSS
MMMI KMSS
2019-09-26
GOOGLE BEWERTUNGEN
WAS UNSERE PATIENTINNEN SAGEN.
DasWahre
DasWahre
2022-05-28
Birgit Sp
Birgit Sp
2020-12-05
Seit 2 Jahren bin ich bei Herrn Dr. Arefnia in Behandlung und bin wirklich sooo froh, nach etlichen Zahnärzten in der Vergangenheit endlich (!) bei einem ausgesprochen kompetenten, sympathischen und vertrauensvollen Zahnarzt gelandet zu sein! Ich war mit allem, was bislang gemacht wurde sehr zufrieden! Betonen möchte ich auch die angenehme und ruhige Atmosphäre, die verständlichen Erklärungen und die stets netten Worte von Herrn Dr. Arefnia. Als Patientin erlebe ich seinen wertschätzenden Umgang mit seinen Assistentinnen als sehr angenehm. Von seinen Assistentinnen möchte ich Laura erwähnen, die immer freundlich ist und die Mundygiene immer zur vollsten Zufriedenheit durchführt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Sie Herr Dr. Arefnia und Ihr Team!
MMMI KMSS
MMMI KMSS
2019-09-26
GOOGLE BEWERTUNGEN
Alle Leistungen

IMPLANTATE – ORALE CHIRURGIE IN 8010 GRAZ | GEIDORF

FAQs – Ihre Fragen | Unsere Antworten

Es ist uns wichtig unseren PatientInnen die Möglichkeit zu geben sich vorab zu informieren. Wichtige Fragen besprechen wir sehr gerne mit Ihnen persönlich.

IMPLANTATE – ORALE CHIRURGIE IN 8010 GRAZ | GEIDORF

FAQs – Ihre Fragen | Unsere Antworten

Es ist uns wichtig unseren PatientInnen die Möglichkeit zu geben sich vorab zu informieren. Wichtige Fragen besprechen wir sehr gerne mit Ihnen persönlich.

Häufig gestellte Fragen zur Implantaten (Zahnersatz)

Wir stehen für einen offenen und sorgsamen Umgang mit unseren PatientInnen mit ausreichend Informationsfluss.
Sehr gerne können Sie sich hier bereits vorab über wichtige Punkte hinsichtlich Ihrer Behandlungen informieren.
Wir helfen Ihnen bei weiteren Fragen sehr gerne auch persönlich.

Orale Chirurgie | Zahnchirurgie

Eingriffe im Bereich der Zahnchirurgie sind beispielsweise:

  • Entfernung von Weisheitszähnen
  • Freilegungen und Entfernung retinierter Zähne
  • Implantationen
  • Knochenaufbauten und Kieferkamm-Rekonstruktionen
  • Operationen von Kieferzysten und gutartiger Tumore
  • präprothetische Chirurgie und Zahnkeimtransplantationen
EINZELZAHNKRONE

Meist werden Implantate mit Einzelzahnkronen versorgt. Dies ist meist nach dem Ziehen eines Zahnes erforderlich, um die Funktionalität und das Ästhetische Bild des Einzelzahnes wiederherzustellen.

BRÜCKE

Hierbei handelt es sich um aneinander gereihte Zahnkronen, welche miteinander fest verbunden wurden. Meist werden Brücken eingesetzt, wenn mehrere Zähne nebeneinander fehlen. Fixiert wird eine Brücke an zwei Implantaten oder einem Implantat und einem gesunden Zahn.

PROTHESE

Implantate werden, als festsitzender Zahnersatz, in der modernen Zahnmedizin oft als Basis/Fundament für Zahnprothesen eingesetzt. Zwei bis vier eingesetzte Implantate dienen dabei als fixe Verankerung für die aufgesetzte Prothese. Diese fix verankerten Prothesen haben klare Vorteile in Bezug auf Kaugefühl, Sprachästhetik und persönliches Wohlbefinden.

ALL ON 4

Hierbei handelt es sich um eine minimalinvasive und effektive Behandlungsmethode, bei welcher ein gesamter Zahnbogen (feste Prothese oder Brücke) auf 4 vorab eingesetzten Implantaten verankert werden kann.

Zwei Implantate werden hierbei im Frontbereich und zwei zusätzliche im Seitenzahnbereich in vorhandene Knochensubstanz verschraubt. Eine schräge Platzierung der hinteren Implantate (bis zu 45 Grad) ermöglicht es die Notwendigkeit eines Knochenaufbaues zu vermeiden.

ALL ON 4

Hierbei handelt es sich um eine minimalinvasive und effektive Behandlungsmethode, bei welcher ein gesamter Zahnbogen (feste Prothese oder Brücke) auf 4 vorab eingesetzten Implantaten verankert werden kann.

Zwei Implantate werden hierbei im Frontbereich und zwei zusätzliche im Seitenzahnbereich in vorhandene Knochensubstanz verschraubt. Eine schräge Platzierung der hinteren Implantate (bis zu 45 Grad) ermöglicht es die Notwendigkeit eines Knochenaufbaues zu vermeiden.

Vorteile einer All-on-4-Behandlung:

  • Angenehme Kaufunktion und natürliches Gefühl
  • Langlebigkeit
  • Hohe Ästhetik
  • Schonende Behandlung
  • Hohe Belastbarkeit und hoher Tragekomfort der Versorgungen
  • Hohe Verträglichkeit
  • Kostengünstig (weniger Implantate nötig)
  • Rasche Versorgung (provisorische Brücke)

Wir beraten Sie sehr gerne näher zur All-on-4 Methode.

VORBEREITUNGEN FÜR NACH DER OPERATION

Ratsam ist es sich bereits vorab zwei bis drei Kaltkompressen („Coolpacks“) zu organisieren und diese im Kühlschrank vor zu kühlen. Alternativ können auch gekühlte, in Wasser getränkte, Stofftücher nach dem Eingriff außen aufgelegt werden. Vermeiden Sie in jedem Fall den direkten Kontakt des Eises mit der Haut.

Für die direkte Säuberung der Wunde verwenden sie bitte nach dem Eingriff eine weiche Zahnbürste (Extra Soft) und wenden diese mit maßvollem Druck an.

Wir empfehlen außerdem den Einsatz einer Mundspülung (Chlorhexamed®, 3% Wasserperoxid) oder  eine entzündungshemmende Teemischung (Salbei | Kamillentee).

Bitte schonen Sie sich und Ihren Körper nach einem Eingriff, da Entspannung hilft den Heilungsprozess zu unterstützen.

Essen Sie bitte in jenen Fällen, in welchen Sie mit der Kraft beim Kauen vorsichtig sein müssen, eher flüssige bis weiche Sachen. Darauf weisen wir Sie fallweise natürlich gesondert hin.

WICHTIGE PUNKTE

  • Weiche Zahnbürste
  • Kaltkompressen
  • Medikamente
  • Schonung
  • Mundspülung

Die oben angeführten Ausführungen dienen als Orientierungsleitfaden für unsere PatientInnen und stellen keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir legen hohen Wert auf Transparenz und Kommunikation und werden Sie vor und nach jeder Behandlung selbstverständlich sehr gerne umfassend zu allen notwendigen Punkten informieren.

Es ist uns leider aufgrund gesetzlicher Regelungen verboten Preise online auszuweisen.

Sehr gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Kosten in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Die ÖGK leistet Kostenzuschüsse für festsitzenden Zahnersatz, falls ein abnehmbarer Zahnersatz aus besonderen medizinischen Gründen nicht möglich ist. Die Höhe der übernommenen Kosten ist in der Satzung festgelegt.

Mehr Information finden Sie auch auf der Seite der Österreichischen Gesundheitskasse.

Ist in Einzelfällen der Kieferknochen bereits stark abgebaut, muss vorab ein Knochenaufbau gemacht werden um dem Implantat genügend Knochenmaterial zu geben damit es fest verschraubt werden kann und langfristige Haltbarkeit garantiert ist.

Individuell abgestimmt kann das All-on-4 Konzept oft Möglichkeiten bieten einen solchen Knochenaufbau zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen zu Implantaten (Zahnsersatz)

Wir stehen für einen offenen und sorgsamen Umgang mit unseren PatientInnen mit ausreichend Informationsfluss.
Sehr gerne können Sie sich hier bereits vorab über wichtige Punkte hinsichtlich Ihrer Behandlungen informieren.

Wir helfen Ihnen bei weiteren Fragen sehr gerne auch persönlich.

Orale Chirurgie | Zahnchirurgie

Eingriffe im Bereich der Zahnchirurgie sind beispielsweise:

  • Entfernung von Weisheitszähnen
  • Freilegungen und Entfernung retinierter Zähne
  • Implantationen
  • Knochenaufbauten und Kieferkamm-Rekonstruktionen
  • Operationen von Kieferzysten und gutartiger Tumore
  • präprothetische Chirurgie und Zahnkeimtransplantationen
EINZELZAHNKRONE

Meist werden Implantate mit Einzelzahnkronen versorgt. Dies ist meist nach dem Ziehen eines Zahnes erforderlich, um die Funktionalität und das Ästhetische Bild des Einzelzahnes wiederherzustellen.

BRÜCKE

Hierbei handelt es sich um aneinander gereihte Zahnkronen, welche miteinander fest verbunden wurden. Meist werden Brücken eingesetzt, wenn mehrere Zähne nebeneinander fehlen. Fixiert wird eine Brücke an zwei Implantaten oder einem Implantat und einem gesunden Zahn.

PROTHESE

Implantate werden, als festsitzender Zahnersatz, in der modernen Zahnmedizin oft als Basis/Fundament für Zahnprothesen eingesetzt. Zwei bis vier eingesetzte Implantate dienen dabei als fixe Verankerung für die aufgesetzte Prothese. Diese fix verankerten Prothesen haben klare Vorteile in Bezug auf Kaugefühl, Sprachästhetik und persönliches Wohlbefinden.

ALL ON 4

Hierbei handelt es sich um eine minimalinvasive und effektive Behandlungsmethode, bei welcher ein gesamter Zahnbogen (feste Prothese oder Brücke) auf 4 vorab eingesetzten Implantaten verankert werden kann.

Zwei Implantate werden hierbei im Frontbereich und zwei zusätzliche im Seitenzahnbereich in vorhandene Knochensubstanz verschraubt. Eine schräge Platzierung der hinteren Implantate (bis zu 45 Grad) ermöglicht es die Notwendigkeit eines Knochenaufbaues zu vermeiden.

ALL ON 4

Hierbei handelt es sich um eine minimalinvasive und effektive Behandlungsmethode, bei welcher ein gesamter Zahnbogen (feste Prothese oder Brücke) auf 4 vorab eingesetzten Implantaten verankert werden kann.

Zwei Implantate werden hierbei im Frontbereich und zwei zusätzliche im Seitenzahnbereich in vorhandene Knochensubstanz verschraubt. Eine schräge Platzierung der hinteren Implantate (bis zu 45 Grad) ermöglicht es die Notwendigkeit eines Knochenaufbaues zu vermeiden.

Vorteile einer All-on-4-Behandlung:

  • Angenehme Kaufunktion und natürliches Gefühl
  • Langlebigkeit
  • Hohe Ästhetik
  • Schonende Behandlung
  • Hohe Belastbarkeit und hoher Tragekomfort der Versorgungen
  • Hohe Verträglichkeit
  • Kostengünstig (weniger Implantate nötig)
  • Rasche Versorgung (provisorische Brücke)

Wir beraten Sie sehr gerne näher zur All-on-4 Methode.

VORBEREITUNGEN FÜR NACH DER OPERATION

Ratsam ist es sich bereits vorab zwei bis drei Kaltkompressen („Coolpacks“) zu organisieren und diese im Kühlschrank vor zu kühlen. Alternativ können auch gekühlte, in Wasser getränkte, Stofftücher nach dem Eingriff außen aufgelegt werden. Vermeiden Sie in jedem Fall den direkten Kontakt des Eises mit der Haut.

Für die direkte Säuberung der Wunde verwenden sie bitte nach dem Eingriff eine weiche Zahnbürste (Extra Soft) und wenden diese mit maßvollem Druck an.

Wir empfehlen außerdem den Einsatz einer Mundspülung (Chlorhexamed®, 3% Wasserperoxid) oder  eine entzündungshemmende Teemischung (Salbei | Kamillentee).

Bitte schonen Sie sich und Ihren Körper nach einem Eingriff, da Entspannung hilft den Heilungsprozess zu unterstützen.

Essen Sie bitte in jenen Fällen, in welchen Sie mit der Kraft beim Kauen vorsichtig sein müssen, eher flüssige bis weiche Sachen. Darauf weisen wir Sie fallweise natürlich gesondert hin.

WICHTIGE PUNKTE

  • Weiche Zahnbürste
  • Kaltkompressen
  • Medikamente
  • Schonung
  • Mundspülung

Die oben angeführten Ausführungen dienen als Orientierungsleitfaden für unsere PatientInnen und stellen keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir legen hohen Wert auf Transparenz und Kommunikation und werden Sie vor und nach jeder Behandlung selbstverständlich sehr gerne umfassend zu allen notwendigen Punkten informieren.

Es ist uns leider aufgrund gesetzlicher Regelungen verboten Preise online auszuweisen.

Sehr gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Kosten in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Die ÖGK leistet Kostenzuschüsse für festsitzenden Zahnersatz, falls ein abnehmbarer Zahnersatz aus besonderen medizinischen Gründen nicht möglich ist. Die Höhe der übernommenen Kosten ist in der Satzung festgelegt.

Mehr Information finden Sie auch auf der Seite der Österreichischen Gesundheitskasse.

Ist in Einzelfällen der Kieferknochen bereits stark abgebaut, muss vorab ein Knochenaufbau gemacht werden um dem Implantat genügend Knochenmaterial zu geben damit es fest verschraubt werden kann und langfristige Haltbarkeit garantiert ist.

Individuell abgestimmt kann das All-on-4 Konzept oft Möglichkeiten bieten einen solchen Knochenaufbau zu vermeiden.

IHR ZAHNARZT

PD DDR. MICHAEL PAYER

Orale Chirurgie | Implantologie

Als Zahnarzt mit dem Schwerpunkt Orale Chirurgie und Implantologie nehme ich mir gemeinsam mit unserem Team ausreichend Zeit für unsere PatientInnen. Besonderen Wert legen wir in unserer Praxis auf eine ausführliche Beratung und Besprechung der geplanten Eingriffe. Die Behandlungsplanung und der Eingriff selbst erfolgt mit modernsten Technologien und nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen jeweils in Absprache mit unseren zuweisenden Zahnärzten.

Langjährige Erfahrung in den Bereichen Orale Chirurgie, Implantologie sowie in Lehre und Wissenschaft ermöglichen es mir auf individuelle Anforderungen einzugehen und auf schonende Art und Weise zu Ihrer langfristigen Mund- und Zahngesundheit beizutragen.

IHR ZAHNARZT

PD DDR. MICHAEL PAYER

Orale Chirurgie | Implantologie

Als Zahnarzt mit dem Schwerpunkt Orale Chirurgie und Implantologie nehme ich mir gemeinsam mit unserem Team ausreichend Zeit für unsere PatientInnen. Besonderen Wert legen wir in unserer Praxis auf eine ausführliche Beratung und Besprechung der geplanten Eingriffe. Die Behandlungsplanung und der Eingriff selbst erfolgt mit modernsten Technologien und nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen jeweils in Absprache mit unseren zuweisenden Zahnärzten.

Langjährige Erfahrung in den Bereichen Orale Chirurgie, Implantologie sowie in Lehre und Wissenschaft ermöglichen es mir auf individuelle Anforderungen einzugehen und auf schonende Art und Weise zu Ihrer langfristigen Mund- und Zahngesundheit beizutragen.

FESTSITZENDER ZAHNERSATZ IN 8010 GRAZ | GEIDORF

Vorteile und Nachteile von Implantaten

Hier finden Sie eine kurze Übersicht der entscheidenden Vor- und Nachteile festsitzender Versorgungen.

Alle Leistungen

FESTSITZENDER ZAHNERSATZ IN 8010 GRAZ | GEIDORF

Vorteile und Nachteile von Implantaten

Hier finden Sie eine kurze Übersicht der entscheidenden Vor- und Nachteile festsitzender Versorgungen.

Vorteile

Zahnersatz, welcher über ein fest im Kieferknochen verankertes Implantat fixiert wird, weist einen sehr hohen Halt aus. Implantate bieten im Weiteren die Möglichkeit mehrere Zähne (Zahnprothesen, Brücken) zu tragen.

Auch sind Vorteile im Bereich der Echtheit im Kauverhalten und der großen Kaukraft festzustellen. Implantate ermöglichen es außerdem, dass vorhandene Zahnsubstanz, welche andernfalls beschliffen werden müssen, verschont bleiben.

Implantate erfüllen den Zweck natürliche Zahnwurzeln bestmöglich nachzuahmen. Dadurch übertragen diese auch die so wichtige Belastungsfunktion auf den Kieferknochen. Durch diese wird der Kieferknochen laufend angeregt, wodurch Knochenschwund vermieden wird. 

Implantate und darauf aufgesetzte keramische Versorgungen (Kronen) empfinden den natürlichen Zahn nach. Implantate sind durch das Zahnfleisch und den Kieferknochen fest verankert und weisen bei regelmäßiger Pflege (analog zur Pflege der natürlichen Zahnsubstanz) eine sehr lange Haltbarkeit und Ästhetik auf.

Nachteile

Die Behandlung im Zuge der Implantatssetzung wird oralchirugisch durchgeführt. Je nach individuellen Gegebenheiten ist manchmal auch ein Knochenaufbau vorab notwendig. Wir achten bei allen unseren Eingriffen darauf diese schonend und schmerzfrei durchzuführen.

Die mit einem oralchirurgischen Eingriff verbundene Zeit für die Einheilung des gesetzten Implantats in die Knochensubstanz kann mehrere Wochen dauern.
Ist vorab ein Knochenaufbau durchzuführen, dauert die Therapierung etwas länger.
Sehr gerne besprechen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Behandlungsablauf.

Da es sich bei der Versorgung mit einem Implantat um einen relativ aufwändigen Vorgang handelt, muss hierbei, je nach individueller Situation, meist mit höheren Behandlungskosten gerechnet werden als bei der Versorgung mit nicht festsitzendem Zahnersatz.

Vorteile

Zahnersatz, welcher über ein fest im Kieferknochen verankertes Implantat fixiert wird, weist einen sehr hohen Halt aus. Implantate bieten im Weiteren die Möglichkeit mehrere Zähne (Zahnprothesen, Brücken) zu tragen.

Auch sind Vorteile im Bereich der Echtheit im Kauverhalten und der großen Kaukraft festzustellen. Implantate ermöglichen es außerdem, dass vorhandene Zahnsubstanz, welche andernfalls beschliffen werden müssen, verschont bleiben.

Implantate erfüllen den Zweck natürliche Zahnwurzeln bestmöglich nachzuahmen. Dadurch übertragen diese auch die so wichtige Belastungsfunktion auf den Kieferknochen. Durch diese wird der Kieferknochen laufend angeregt, wodurch Knochenschwund vermieden wird. 

Implantate und darauf aufgesetzte keramische Versorgungen (Kronen) empfinden den natürlichen Zahn nach. Implantate sind durch das Zahnfleisch und den Kieferknochen fest verankert und weisen bei regelmäßiger Pflege (analog zur Pflege der natürlichen Zahnsubstanz) eine sehr lange Haltbarkeit und Ästhetik auf.

Nachteile

Die Behandlung im Zuge der Implantatssetzung wird oralchirugisch durchgeführt. Je nach individuellen Gegebenheiten ist manchmal auch ein Knochenaufbau vorab notwendig. Wir achten bei allen unseren Eingriffen darauf diese schonend und schmerzfrei durchzuführen.

Die mit einem oralchirurgischen Eingriff verbundene Zeit für die Einheilung des gesetzten Implantats in die Knochensubstanz kann mehrere Wochen dauern.
Ist vorab ein Knochenaufbau durchzuführen, dauert die Therapierung etwas länger.
Sehr gerne besprechen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Behandlungsablauf.

Da es sich bei der Versorgung mit einem Implantat um einen relativ aufwändigen Vorgang handelt, muss hierbei, je nach individueller Situation, meist mit höheren Behandlungskosten gerechnet werden als bei der Versorgung mit nicht festsitzendem Zahnersatz.

Umfassende Behandlungskonzepte

Wir bieten unseren PatientInnen ganzheitliche Behandlungskonzepte an.

Sehr gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Anliegen und besprechen mit Ihnen gemeinsam den Behandlungsablauf.

Zu Ihrem Termin

Umfassende Behandlungskonzepte

Wir bieten unseren PatientInnen ganzheitliche Behandlungskonzepte an.

Sehr gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Anliegen und besprechen mit Ihnen gemeinsam den Behandlungsablauf.

Kontaktieren Sie uns

Hier finden Sie uns!

IMPLANTATE UND ORALE CHIRURGIE IN 8010 GRAZ | GEIDORF